Krypto-Spenden für Mädchen in Uganda

Spenden Sie jetzt mit Bitcoin, Ethereum und anderen Kryptowährungen.
Alle Spenden mit Kryptowährungen kommen unserem Bildungsprojekt für Mädchen in Uganda zu Gute.

 

Mehr Informationen 

 

Mit Bitcoin, Ethereum und vielen weiteren Kryptowährungen Kindern in Uganda helfen

Ihre Spende gibt Mädchen in Uganda eine Chance!

SOS-Kinderdorf ermöglicht derzeit 2.473 Mädchen in Uganda eine Schulausbildung. Der Bedarf ist jedoch wesentlich größter. Helfen Sie mit, noch mehr Mädchen Zugang zu Bildung zu geben!

 
Ein gebildetes Mädchen ist eine gebildete Familie

Vickie, unsere Kollegin aus Uganda, hat uns eine kurze Nachricht geschickt, warum sie es wichtig findet, dass auch Mädchen in die Schule gehen. Wir wollen 200 Mädchen in Uganda helfen, dass sie die Schule besuchen können.

Posted by SOS-Kinderdorf on Dienstag, 5. Juli 2018

Nur jedes 4. Kind schließt die Grundschule ab. Viele Eltern können sich die Kosten für Bildung nicht leisten und lassen Ihre Kinder Zuhause.

Jungen Mädchen wird der Schulbesuch häufig verweigert. Familien haben wenig Geld und im Zweifelsfall werden Buben bevorzugt in die Schule geschickt.

1 Bitcoin ermöglicht ca. 100 Mädchen den Schulbesuch für ein ganzes Jahr. Ihre Spende finanziert Schulgelder, Bücher, Schuluniformen etc.

Ein gebildetes Mädchen ist eine gebildete Frau ist eine gebildete Nation.

Vicky, SOS-Sozialarbeiterin in Uganda

Jetzt Bitcoin spenden

Jetzt Ethereum spenden

Jetzt Nano spenden

Wichtige Antworten zum Spenden von Kryptowährungen

Sie haben noch Fragen?

Unser Team berät Sie gerne rund um die Spendenmöglichkeiten mit Kryptowährungen.

E-Mail Kontakt