Spenden für Kinder

in Österreich & weltweit

Direkt spenden

Fragen & Antworten

Ihre Spende kommt an! Mit dem Spendegütesiegel ausgezeichnet können wir Ihnen versichern, dass Ihre Spende für den Zweck verwendet wird, den Sie ausgewählt haben.

Doch wie viel von Ihrem Spendenbeitrag kommt tatsächlich an? Gerne beantworten wir diese und weitere oft gestellte Fragen:

Ein guter Anhaltspunkt ist, auf das Spendengütesiegel zu achten. Bei einer Organisation, die es trägt, können Sie sicher sein, dass Ihre Spende auch dort ankommt, wo sie gebraucht wird. Gut zu wissen ist auch, dass Spenden von der Steuer absetzbar sind.

Jede einzelne Spende ist sinnvoll und in diesen schwierigen Zeiten notwendiger als je zuvor! Egal für welche Organisation Sie sich entscheiden, achten Sie auf das österreichische Spendengütesiegel, das die zweckmäßige Verwendung überprüft.

Jede Spende hilft! Ob große oder kleine Geldbeträge – jeder Euro, den Sie für Kinder spenden hilft mit, ihnen ein liebevolles Zuhause und eine selbstbestimmte Zukunft zu ermöglichen.

Das österreichische Bundesministerium für Finanzen (bmf) gibt eine Liste an Einrichtungen an, für die eine Zuwendung/eine Spende als Sonderbetrag steuerlich absetzbar ist. Dazu gehören in Österreich sehr viele Einrichtungen und Vereine mit gemeinnützigen Zwecken, wie zum Beispiel SOS-Kinderdorf.

Bei seriösen Spendenorganisationen wird ganz genau geprüft, wofür wie viel Geld ausgegeben wird. Idealerweise ist das auch im Jahresbericht nachzulesen oder wird vom Spendengütesiegel bestätigt. Bei SOS-Kinderdorf beispielsweise kommen 9 von 10 Spendeneuros direkt Kindern und Familien in Not zugute.

Den verbleibenden Euro wenden wir für Verwaltungskosten und Werbezwecke auf, umgerechnet sind das ca. 10 %. (Der aktuelle Jahresbericht gibt Auskunft!) Das Spendengütesiegel prüft jährlich, dass wir die Spendeneinnahmen so verwenden, wie von uns angegeben und dass sich die Summe der Verwaltungskosten in Grenzen hält. Das ist bei gemeinnützigen Einrichtungen so vorgegeben.

Wenn Sie einen gewissen Geldbetrag für einen guten Zweck spenden, dürfen Sie davon ausgehen, dass ein möglichst großer Teil davon am Bestimmungsort ankommt. Eine karitative Einrichtung wie SOS-Kinderdorf, die auch weltweit tätig ist, braucht auch eine Verwaltung, die sicherstellt, dass die Spenden richtig verteilt werden, die für Versorgung, Buchhaltung, und pädagogische Betreuung sorgt und dafür finanzielle Mittel braucht. Trotzdem ist es möglich, das 90% jeder Spende den Hilfsprojekten zugutekommt.

Damit ist spenden sehr sinnvoll!

Kontrollinstanzen wie das Spendengütesiegel stellen beispielsweise sicher, dass nur ein kleiner Teil der Gesamtspenden für Verwaltungs- und Werbekosten verwendet wird. Bei SOS-Kinderdorf beispielsweise kommen rund 90% der Einnahmen direkt Kindern in Not zugute.

Viele Kinder erfahren in ihren jungen Leben Leid und Unglück. Zerrüttete Familienverhältnisse, Armut, Hunger oder Krankheit versetzen Kinder und ihre Familien in Notlagen.

Helfen Sie uns zu helfen!

Mit einer Online-Spende an SOS-Kinderdorf unterstützen Sie uns in unserer Aufgabe, Kindern die Hilfe zukommen zu lassen, die sie benötigen und ihnen eine selbstbestimmte Zukunft zu ermöglichen.

 

spenden-österreich