img

Rainbows

Rainbows hilft Kindern und Jugendlichen
– bei Trennung, Scheidung oder Tod
naher Bezugspersonen.

Hilfe in stürmischen Zeiten

Rainbows hilft Kindern und Jugendlichen in stürmischen Zeiten – bei Trennung, Scheidung oder Tod naher Bezugspersonen. Durch die Unterstützung der Kinder und Jugendlichen erfahren auch die Eltern Entlastung in einer Zeit, in der sie selbst sehr belastet sind.

Im Falle einer Scheidung oder Trennung unterstützt das Team von Rainbow beide Elternteile, damit auch nach der Trennung beide ihre Rolle als Elternteil leben können. Alleinstehende und Eltern nach Todesfällen erhalten besondere und individuelle Unterstützung und Entlastung.

Eine sinnstiftende Kooperation mit starken Partnern

Wir freuen uns, dass in Kärnten, Burgenland und Vorarlberg RAINBOWS seine Angebote unter dem Dach von SOS-Kinderdorf umsetzt und wir somit noch mehr und konkreter auf die Bedürfnisse von Kindern, Jugendlichen nach Trennungs- und Verlusterlebnissen eingehen können.

RAINBOWS leistet österreichweit seit 1991 professionelle Unterstützung und Begleitung für Kinder und Jugendliche nach Trennung/Scheidung der Eltern oder dem Tod einer nahen Bezugsperson in Form von pädagogischen Kleingruppen, Einzel- und Familienbegleitungen, Camps für die Kinder und begleitender Elternarbeit.

 

Rainbows Kärnten

Prof.-Hermann-Gmeiner-Str. 10
9062 Moosburg

Mehr ...

Rainbows Burgenland

Hauptstraße 48b
7000 Eisenstadt

Mehr ...

Rainbows Vorarlberg

ab Herbst 2019
 


In Österreich gibt es Rainbows seit 1991. Von 1991 bis 2015 wurden insgesamt über 28.000 Kinder in Rainbows-Gruppen unterstützt.
 

  • Rainbows betreut Kinder und Jugendliche nach Trennung/ Scheidung oder Tod – in ganz Österreich.
  • Im Schnitt gibt es pro Jahr 260 Rainbows-Gruppen in Österreich, an denen 1.200 Kinder teilnehmen. 700 Kinder werden nach dem Tod eines nahestehenden Menschen begleitet.
  • www.rainbows.at