Das Magazin von SOS-Kinderdorf


Jetzt abonnieren

 

 

Liebe Leserin, lieber Leser,

In der aktuellen Ausgabe von SOS-Kinderdorf fragen wir uns: Warum ist Familienalltag manchmal ganz schön anstrengend? Weil wir perfekt sein wollen und zu hohe Erwartungen haben? Weil wir uns von den kleinen Widrigkeiten des Alltags den Blick auf das Wesentliche verstellen lassen? Leichter geht es jedenfalls mit weniger Druck auf uns selbst, verraten uns Expertinnen und Experten im aktuellen SALTO.

Was macht Familienleben federleicht? Vielleicht wenn wir einfach ganz unperfekt im Hier und Jetzt da sind, akzeptieren, dass Mütter, Väter, Omas, Opas, Tanten, Onkeln, ... auch nur Menschen sind - und keine SuperheldInnen.

Wir haben ins aktuelle SALTO einige praktische Tipps zum unbeschwerten Alltag mit Kindern gepackt – vom konstruktiven Austragen von Konflikten bis zum gemeinsamen Familienausflug, der allen Spaß macht!

Wir hoffen, es sind auch für Sie einige hilfreiche Anregungen dabei.

Hier geht's zum Abo ...

 

 

 

 

 

Die SALTO-Patchworkfamilie: SOS-Kinderdorf-Geschäftsführer Christian Moser (links) und Chefredakteurin Martina Stemmer (rechts) sowie Andrea Heigl (Chefin vom Dienst) und Markus Zahradnik (Gestaltung).
 

Österreichischer Zeitschriftenpreis

SALTO, das Magazin von SOS-Kinderdorf, wurde mit dem österreichischen Zeitschriftenpreis in der Kategorie "Corporate Publishing". ausgezeichnet.

Das Magazin von SOS-Kinderdorf

SALTO steht für

Bewegung   Mut   Begeisterung   Kraft   Freude
dafür, die Welt für einen Moment aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten…
…um dann wieder mit beiden Füßen auf dem Boden zu landen.

 

Nachbestellungen

Sie wollen die aktuelle bzw. eine ältere Ausgabe von SALTO nachbestellen?
Schreiben Sie uns!

Schreiben Sie uns!

Wir freuen uns über Ihre Meinung! Schreiben Sie uns Ihren Leserbrief an
salto@sos-kinderdorf.at.

(Mit der Einsendung stimmen Sie einer Veröffentlichung im nächsten Salto-Magazin zu.)