Wo wir helfen

Auf der ganzen Welt, sind wir fĂŒr Kinder und deren Familien in Not aktiv. Derzeit gibt es 572 Kinderdörfer und viele weitere Projekte wie Familienhilfe, Aufbau und Hilfe in Krankenstationen, Nothilfeprogramme, Bildungseinrichtungen ...

SOS-Kinderdorf bietet auf der ganzen Welt eine Vielzahl an langfristigen oder vorĂŒbergehenden Betreuungs- und UnterstĂŒtzungsmöglichkeiten fĂŒr Kinder, Jugendliche und deren Familien.

Interaktive Karte

Sie sind auf der Suche nach nĂ€heren Informationen zu allen unseren Angeboten, der aktuellen Situation in den einzelnen LĂ€ndern oder den SOS-Kinderdörfern?  Navigieren Sie durch die interaktive Karte.

Unsere FokuslÀnder

Bei der Betreuung der Kinder, Jugendlichen und Familien achten wir besonders darauf, dass sie jene Hilfe bekommen, die sie benötigen. 

Zu SOS-Kinderdorf Österreich

Seit 1960 ist SOS-Kinderdorf in Nepal tĂ€tig und will seither den Kindern vor Ort helfen, ein bessers Leben fĂŒhren zu können. Durch die verschiedenen Angebote von SOS-Kinderdorf wird den Kindern, Jugendlichen und Familien geholfen. 

Zu SOS-Kinderdorf Nepal

Unsere Hilfe und UnterstĂŒtzung ist aufgrund der Naturkatastrophen in Peru von großer Bedeutung. Immer wieder kommen Kinder und deren Familien in Gefahr oder benötigen dringend unsere Hilfe. 

Zu SOS-Kinderdorf Peru

SOS-Kinderdorf ist schon lange fĂŒr Syrien tĂ€tig, unterstĂŒtzt Kinder, die die elterliche FĂŒrsorge verloren haben und leistet Nothilfe fĂŒr gefĂ€hrdete Familien.

Zu SOS-Kinderdorf Syrien

 

 

Rund 19,5 Millionen Kinder in Uganda sind unter 18 Jahre alt und ca. 2,7 Millionen Kinder sind ohne elterliche FĂŒrsorge. Die Kinderrechte sind nicht ausreichend geschĂŒtzt, jedes vierte Kind muss arbeiten und viele gehen nicht zur Schule oder haben keinen Zugang zu medizinischer Betreuung. Diesen und weiteren Problemen versucht SOS-Kinderdorf entgegenzuwirken und zu helfen.

Zu SOS-Kinderdorf Uganda

Angebote

Weltweit werden ĂŒber 2.100 Projekte und Programme in 135 LĂ€ndern von uns betreut.

 

 

Über uns

Mit dem Bau des ersten SOS-Kinderdors 1949 in Imst in Tirol legte Hermann Gmeiner gemeinsam mit einer Gruppe von HelferInnen den Grundstein fĂŒr eine, heute weltumspannende Idee.

Mehr ...

 

zwei lachende Kinder
Ziel ist es, jedem Kind ein liebevolles Zuhause zu ermöglichen und sie in schwierigen Lebenslagen bestmöglichst zu unterstĂŒtzen.

News & Events

/* pageName= Wo wir helfen pagePrefix= breadCrumb=So hilft SOS / Wo wir helfen mainDomain=sos-kinderdorf.at langIdentifier=AT,de */