img

Giving Tuesday Österreich

Am 30.11.2021 startet die nächste Spendenaktion zum "Tag des Gebens"!

Werden Sie Unternehmenspartner
beim Giving Tuesday 2021

 

Mit Ihrem sozialen Engagement zeigen Sie, dass Sie Verantwortung für Ihr Umfeld übernehmen. Dies bringt neben der Hilfe für Kinder und Jugendlichen auch Vorteile für Ihr Unternehmen: 

  • Reichweite: Der weltweite Aktionstag bringt Ihrem Unternehmen eine enorme Reichweite für Ihre Social Media Kommunikation unter dem etablierten Hashtag #givingtuesday
  • Image: Sie gewinnen Vertrauen Ihrer KundInnen und stärken die interne Unternehmenskultur
  • Corporate Social Responsibility: Sie unterstützen wirkungsvoll und nachhaltig ein konkretes Hilfsprojekt
  • Personal: Ihre MitarbeiterInnen werden sich durch Ihr Engagement stärker mit Ihrem Unternehmen identifizieren können
  • Einfach und konkret: Unsere erfahrenen MitarbeiterInnen unterstützen Sie bei der Kooperation
     

Kontaktieren Sie uns

Unsere AnsprechpartnerInnen in Ihrem Bundesland sind gerne für Sie da!

Kontakt aufnehmen

Giving Tuesday? Was ist das?

Als erste Spendenorganisation Österreichs startete SOS-Kinderdorf 2018 am Giving Tuesday eine 24-Stunden-Spenden-Aktion. Dieser „Tag des Gebens“ wurde weltweit als Ergänzung zum Black Friday und Cyber Monday ins Leben gerufen: jenen Tagen, an denen inzwischen das große Weihnachtsgeschäft startet.

Seit mehreren Jahren mobilisiert die Idee des Giving Tuesday weltweit Millionen Menschen, in dieser Zeit auch an jene zu denken, die davon ausgeschlossen sind, weil sie arm, benachteiligt, krank oder behindert sind.

Wie kann ich spenden?

 

Am 30.11.2021 kann 24h lang auf dieser Seite gespendet werden.

2020 wurden Spenden für die SOS-#GivingTuesday-Aktion von unseren Partnern Bosch Hausgeräte Österreich & Raiffeisen Bausparkasse bis zu einem Gesamtbetrag von € 15.000,-verdoppelt!
Insgesamt haben knapp 2.000 SpenderInnen unsere Aktion für das SOS-Kinderdorf Seekirchen unterstützt. Jede Spende ist für uns wertvoll, vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Wofür werden die Spenden 2021 verwendet? 


Die Jugend von heute benötigt Kraft, Mut und Ihre Unterstützung - jetzt mehr denn je. Die Spenden vom Giving Tuesday 2021 fließen in unser Projekt SOS-Jugendhilfe und sorgen dafür, dass junge Mädchen und Burschen gut gewappnet auf Unwegsamkeiten des Lebens reagieren können und ihr Traum von einem selbstständigen Leben wahr wird. 

Mit unserer SOS-Jugendhilfe begleiten wir Jugendliche schrittweise in ein selbstständiges Leben. Die intensive Betreuung und Förderung setzt sich aus folgenden Bausteinen zusammen:

  • Rund um die Uhr pädagogische Betreuung in einer der SOS-Jugend-Wohngemeinschaften
  • soziales Lernen in der Gemeinschaft
  • Materialien für Schulausbildung, Ausstattung für Lehrberufe
  • Unterstützung für Struktur, Sicherheit und Halt im Alltag

  • Sinnstiftendes Freizeitprogramm: Sport, Kultur und Kreativität
  • Ausflüge für naturnahe Erlebnisse und kulturelles Lernen
  • Therapien und Förderungen um seelische Wunden zu heilen und Resilienz zu entwickeln
  • Coaching u. Workshops für Achtsamkeit und Medienverhalten

  • Lernhilfe für den Schul- und Lehrabschluss
  • Hilfe für Schul- und Berufswahl, Lehrstellensuche
  • Bewerbungungstraining und Arbeitsvorbereitung
  • Beratung und Begleitung für den Schritt ins selbstständige Leben

Weitere Informationen über unser Projekt SOS-Jugendhilfe erhalten Sie hier:

Ein Jahr Leben mit Corona. Wie geht's der heutigen Jugend? Aktuelle Zahlen finden Sie hier: 

 

 

Danke, dass Sie Kindern in Österreich ein liebevolles Zuhause ermöglichen!