img

Giving Tuesday Österreich

Am 30.11.2021 startet die nächste Spendenaktion zum "Tag des Gebens"!

Werden Sie Unternehmenspartner
beim Giving Tuesday 2021

 

Mit Ihrem sozialen Engagement zeigen Sie, dass Sie Verantwortung für Ihr Umfeld übernehmen. Dies bringt neben der Hilfe für Kinder und Jugendlichen auch Vorteile für Ihr Unternehmen: 

  • Reichweite: Der weltweite Aktionstag bringt Ihrem Unternehmen eine enorme Reichweite für Ihre Social Media Kommunikation unter dem etablierten Hashtag #givingtuesday
  • Image: Sie gewinnen Vertrauen Ihrer KundInnen und stärken die interne Unternehmenskultur
  • Corporate Social Responsibility: Sie unterstützen wirkungsvoll und nachhaltig ein konkretes Hilfsprojekt
  • Personal: Ihre MitarbeiterInnen werden sich durch Ihr Engagement stärker mit Ihrem Unternehmen identifizieren können
  • Einfach und konkret: Unsere erfahrenen MitarbeiterInnen unterstützen Sie bei der Kooperation
     

Kontaktieren Sie uns

Unsere AnsprechpartnerInnen in Ihrem Bundesland sind gerne für Sie da!

Kontakt aufnehmen

Giving Tuesday? Was ist das?

Als erste Spendenorganisation Österreichs startete SOS-Kinderdorf 2018 am Giving Tuesday eine 24-Stunden-Spenden-Aktion. Dieser „Tag des Gebens“ wurde weltweit als Ergänzung zum Black Friday und Cyber Monday ins Leben gerufen: jenen Tagen, an denen inzwischen das große Weihnachtsgeschäft startet.

Seit mehreren Jahren mobilisiert die Idee des Giving Tuesday weltweit Millionen Menschen, in dieser Zeit auch an jene zu denken, die davon ausgeschlossen sind, weil sie arm, benachteiligt, krank oder behindert sind.

Wie kann ich spenden?

 

Am 30.11.2021 kann 24h lang auf dieser Seite gespendet werden.

2020 wurden Spenden für die SOS-#GivingTuesday-Aktion von unseren Partnern Bosch Hausgeräte Österreich & Raiffeisen Bausparkasse bis zu einem Gesamtbetrag von € 15.000,-verdoppelt!
Insgesamt haben knapp 2.000 SpenderInnen unsere Aktion für das SOS-Kinderdorf Seekirchen unterstützt. Jede Spende ist für uns wertvoll, vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Wofür wurden die Spenden 2020 verwendet? 

 

Ihre Spende 2020 kam dem SOS-Kinderdorf in Seekirchen (Salzburg) zu Gute. In Seekirchen spielt ein verantwortungsvoller und bewusster Umgang mit der Natur, der Umwelt und den Ressourcen eine große Rolle. Deshalb arbeiten wir daran, ein energieautarkes, barrierefreies und autofreies Dorf. Mit Spiel, Spaß und Sicherheit fördern wir ein energieautarkes, barrierefreies und autofreies Dorf für die Kinder in unserem Dorf.

Barrierefreies Wohnen

Mit Ihrer Spende wird ein ehemaliges Familienhaus adaptiert und mit einem barrierefreien Vollholz-Anbau erweitert. 7 bis 8 Kinder zwischen 4 und 9 Jahren sollen hier im Sommer 2021 einziehen.

Liebevolles Aufwachsen

Wir schaffen ein neues Kreativ- und Therapiehaus mit Werkstatt-Atelier, einem Begegnungsraum und Therapieräumen. So fördern wir bei unseren Kindern Kreativität und Gemeinschaftssinn und können sie Schritt für Schritt in die Zukunft begleiten.

Naturnahes Spielen

Die Kinder im SOS-Kinderdorf bekommen mehr Grünflachen und sichere Bewegungszonen - dafür werden Asphaltflachen und Parkplätze rückgebaut. Weiters entsteht ein neuer Dorfplatz mit nachhaltiger Solarbeleuchtung und angrenzenden Blumenwiesen.

Danke, dass Sie Kindern in Österreich ein liebevolles Zuhause ermöglichen!