Tag des afrikanischen Kindes
16. Juni 2017 | Gedenktag

Tag des afrikanischen Kindes

Anlässlich des "Tags des afrikanischen Kindes" fordert das SOS Kinderdorf afrikanische Regierungen auf, sicherzustellen, dass Kinder Zugang zu Schutz, Gerechtigkeit und Chancengleichheit haben.

Afrika gilt als der ärmste Kontinent der Welt. Fast jedes zweite Kind in den Staaten Subsahara- Afrikas lebt in extremer Armut (weniger als 1,25 US-Dollar pro Tag). Tausende sind täglich mit Gewalt, Missbrauch und Ausbeutung konfrontiert. Besonders hart trifft es Kinder die keine Familie mehr haben und gezwungen sind auf der Straße zu leben.

Als SOS-Kinderdorf arbeiten wir mit anderen Organisationen zusammen, um den Schutz der Kinder und Familien zu verbessern und die Kinderrechte umzusetzen.

Der heutige Gedenktag ist den verstorbenen Kinder Sowetos gewidmet, soll aber auch auf die unzähligen notleidenden Kinder Afrikas aufmerksam machen.
 

Die Kinder der SOS-Kinderdörfer in Afrika haben stellvertretend für die Kinder Afrikas die Kinderrechte zu Papier gebracht:

 

Marokko: "Wir haben es verdient, Liebe und Schutz zu erfahren!"


Tunesien: "Ich verdiene es, zur Schule zu gehen!"

 

Kap Verden: "Ich habe das Recht spielen zu dürfen!"

 

Somalia: "Ich habe das Recht Kind zu sein!"

 

"Ich verdiene es, eine ordentliche Gesundheitsversorgung zu bekommen!"

 

Elfenbeinküste: "Ich habe das Recht zur Schule zu gehen!"



 

"Lasst uns Kinder sein!"

 

Liberia: "Ich habe das Recht spielen zu dürfen!"

 

Kamerun: "Gleiche Chancen für alle!"

 
Der Tag des afrikanischen Kindes ist ein internationaler Gedenktag, der an den Beginn der Rassenunruhen in Soweto 1976 erinnert. Am 16. Juni 1976 gingen tausende Schulkinder auf die Straße, um gegen einen Spracherlass der Regierung zu protestieren, der Afrikaans als Unterrichtssprache statt Englisch vorsah. Der Aufstand forderte zahlreiche Todesopfer und führte zu lange andauernden, landesweiten Protestaktionen gegen die rassistische Bildungspolitik und das gesamte Apartheidsregime des Landes.


SOS-Kinderpate werden

Unterstützen Sie die Kinder in Afrika zum Beispiel mit einer SOS-Kindpatenschaft. Pate werden

/* pageName= Tag des afrikanischen Kindes pagePrefix= breadCrumb=Aktuelles / Tag des afrikanischen Kindes mainDomain=sos-kinderdorf.at langIdentifier=AT,de */