Neues Zuhause – 29. November 2017

Ein Lion-Haus für SOS-Kinderdorf Moosburg

Von großen Löwen für kleine Löwen

Mit großer Vorfreude haben gestern fünf Geschwisterkinder vom SOS-Kinderdorf bei einem sonnigen Baustellenfrühstück den Spatenstich vom "Lions-Jahrhunderthaus" gefeiert.

 
Die fünf Geschwister freuen sich auf ihr neues Zuhause im SOS-Kinderdorf Moosburg, das im Rahmen von "100-Jahre Lions" gebaut wird. 

Ein Haus für viele Generationen

Das SOS-Kinderdorf darf sich auf ein nachhaltiges neues Haus freuen. Nachhaltig im doppelten Sinne – bemüht um "Echt bio" in der Bauweise und konzipiert für noch viele Kinder und folgende Generationen. Schon über 500 Kinder hat das SOS-Kinderdorf in den vergangenen Jahren betreut. Mit Bauprojekten wie diesen, soll noch vielen Generationen ein liebevolles Zuhause gesichert sein.

Im Rahmen von "100-Jahre Lions"

Vizgovernor Ing. Erich Hudelist war einer der treibenden Kräfte für das Projekt: "Mit diesem Bau wollen wir unserer Mission gerecht werden. Diese lautet, dem Nächsten zu helfen, auf einfache und unkomplizierte Art, so rasch und so effizient wie möglich. Ganz unter dem Lions-Motto: "We serve". Das Projekt wird durch Lions Clubs aus Kärnten, Vorarlberg und Salzburg finanziell unterstützt. Eine grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Rahmen von "100-Jahre Lions".

 
Die fünf Geschwister sowie Landeshauptmann-Stellvertreterin Beate Prettner, SOS-Kinderdorf Geschäftsleiterin Susanne Maurer, SOS-Kinderdorfleiter Michael Trebo, Bürgermeister Moosburg Herbert Gaggl, Christine Gaschler-Andreasch von der Kinder- und Jugendhilfe Land Kärnten und vor allem viele Clubmitglieder der LIONS beim sonnigen Baustellenfrühstück.

Governorratsvorsitzender Kurt Kogelbauer ist ebenfalls angereist um das Bauprojekt offiziell zu starten: "Ich bin heute das erste Mal hier und ganz überwältigt, was ich hier sehe, was hier geleistet wird. Wenn ich hier durch das SOS-Kinderdorf laufe, spüre ich regelrecht den Herzschlag. Den Herzschlag für die Kinder. Danke an alle Lions-Mitglieder, die dieses Bau-Projekt unterstützen und mittragen."

Das SOS-Kinderdorf in Moosburg darf mit Freude auf eine nun schon gewachsene Kooperation mit den Lions blicken, denn dank der Unterstützung durch den Lions Club konnte bereits ein Familienhaus im Kinderdorf grundsaniert werden.

Weitere Informationen

/* pageName= Ein LIONS-Haus für SOS-Kinderdorf Moosburg – Ein NEUES ZUHAUSE von großen Löwen für kleine Löwen pagePrefix= breadCrumb=Aktuelles / Ein LIONS-Haus für SOS-Kinderdorf Moosburg – Ein NEUES ZUHAUSE von großen Löwen für kleine Löwen mainDomain=sos-kinderdorf.at langIdentifier=AT,de */