img

00
Days
00
Hours
00
Minutes
00
Seconds

Kindheit retten

70 Tage Spenden
für Kinder in Not

Gleich online spenden

Ein großes DANKE für über 433.000 Euro! 

 

Anlässlich unseres 70-Jahr-Jubiläums wurden im Rahmen der SOS-Spendenchallenge von vielen Spenderinnen und Spendern insgesamt mehr als 433.000 Euro für Kinder in Not gespendet. Dafür möchten wir uns bei allen UnterstützerInnen herzlich bedanken!

Mit der eingenommenen Spendensumme können wir über Familien stärkende Programme 21.700 Kinder aus sehr armen und belasteten Familien zusätzlich unterstützen und begleiten – und damit Kindern ihre Familie und damit ureigenste Welt retten!

Jedes 10. Kind wächst ohne Schutz und Geborgenheit einer Familie auf

 

Das sind 220 Millionen Kinder! Kriege und Naturkatastrophen, Armut und wirtschaftliche Not, ein Mangel an medizinischer Versorgung und Bildung sowie zahlreiche andere Ursachen führen zu millionenfachem Leid. Mit der SOS-Spendenchallenge wollten wir einerseits auf diese dramatische Situation hinweisen, gleichzeitig aber auch familiäre Not und Leid von Kindern lindern. 

Gemeinsam Kindheit retten – jeder Euro hilft dabei!

 

Schenken Sie jetzt mit 7 Euro einem Kind einen sicheren Schlafplatz!

 

Aktueller Spendenstand:

Auch wenn die 70 Tage der Spendenchallenge bereits abgelaufen sind, kann natürlich das Projekt "Kindheit retten" immer noch mit einer Spende unterstützt werden!

434.402 € von 500.000 €

SOS-Plüschbär "Ben" als Geschenk

Alle Spender, die die Aktion "Kindheit retten" mit einer monatlichen Spende unterstützen, bekommen unseren Plüschbären gratis per Post zugesendet!

Monatlich spenden

Wer ein Leben rettet, rettet die ganze Welt

Durch Krieg, Armut und Gewalt drohen viele Familien zu zerbrechen.

Am Schlimmsten trifft es immer Kinder. Wir wollen Kindern und Familien helfen, bevor sie auseinanderbrechen. Eltern geraten in Bedrängnis und unter Druck. Die Folgen für Kinder sind dramatisch und reichen von Existenzsorgen und Überforderung bis hin zu Gewalt in der Familie.

Das SOS-Familienstärkungsprogramm hilft Familien in Österreich und in aller Welt, die sich gerade in einer Notsituation befinden.

Die Arbeit von SOS-Kinderdorf umfasst dabei Bereiche wie Krisenbetreuung, Gesundheit, Bildung, Beratung und Einkommen.

Das SOS-Familienstärkungsprogramm hilft Familien in Österreich und in aller Welt, die sich gerade in einer Notsituation befinden.
Betroffene Familien sollen sich in Krisen stabilisieren und ihr Leben (wieder) positiv gestalten können. Das Ziel ist, dass Kinder in ihren Familien bleiben bzw. zu ihr zurückkehren können und in einem sicheren und liebevollen Umfeld aufwachsen.

Wie hilft SOS-Kinderdorf genau?

Familien stärken

SOS-Programme zur Familienstärkung

Mehr dazu

Internationale Nothilfe

Schnelle Hilfe in Krisenfällen

Mehr dazu

Wir bedanken uns bei unseren Partnern


C&A und SOS-Kinderdorf verbindet eine langjährige Partnerschaft.
Neben der großartigen Spende von 50.000€ für die SOS-Spendenchallenge ist der SOS-Teddy in den kommenden 70 Tagen auch exklusiv in allen C&A Filialen in Österreich erhältlich.

www.c-and-a.at


INTERSPAR engagiert sich seit 15 Jahren für das SOS-Kinderdorf. So ist es für Österreichs führenden Hypermarktbetreiber selbstverständlich Teil der SOS-Spenden Challenge zu sein und so einen Beitrag zu leisten, um Familien in Krisen eine nachhaltige Unterstützung zu bieten und so vor dem Zerbrechen zu retten.

www.interspar.at


Wir gratulieren unserem langjährigen Partner SOS-Kinderdorf zum 70. Geburtstag und freuen uns, die Spendenchallenge zu unterstützen. Was SOS-Kinderdorf täglich für die ihnen anvertrauten Kinder leistet, ist unbezahlbar! Danke!

www.bankaustria.at


Seit 2013 unterstützt Manner das SOS Kinderdorf in Österreich und an der Elfenbeinküste unter dem Motto „Gemeinsam Kindern das Leben versüßen“. Auch bei der SOS-Spendenchallenge ist das Süßwarenhaus Manner mit dabei!

www.manner.com


Seit über 20 Jahren unterstützt Beiersdorf mit NIVEA SOS-Kinderdorf. Jedes verkaufte Los bei den Nivea-Familienfesten kommt Kindern und Jugendlichen in Not zugute. Danke, dass Sie auch bei der SOS-Spendenchallenge mit dabei sind!

www.nivea.at/familienfest

Jetzt als Unternehmen mitmachen

Unterstützen Sie die Aktion "Kindheit retten" mit Ihrem Unternehmen! Informieren Sie sich über Ihre Möglichkeiten!

Mehr dazu

Weitere Unterstützer der Aktion "Kindheit retten!"
Unsere Medienpartner

Teilen Sie die Aktion "Kindheit retten"!

Teilen Sie unsere Aktion mit Ihrer Familie, in Ihrem Freundeskreis, mit Bekannten, GeschäftskollegInnen, mit Ihrem Nachbarn, Ihrer Briefträgerin und Lieblingssupermarktkassier. Kurz: mit allen und jedem. Nur zusammen können wir unser Ziel erreichen!