Sozialpädagogisches Schülerwohnen Graz

Die Wohngruppen sind in einem Doppelwohnhaus untergebracht und gliedern sich in zwei getrennt begehbare Wohnungen für je sechs Mädchen und sechs Burschen ab dem 10. Lebensjahr.
 
 
Auf Basis eines Kooperationsmodells werden mit allen Beteiligten (Kinder- und Jugendhilfe, Therapeutinnen und Therapeuten, Familie und Kindern bzw. Jugendlichen) Verstehens- und Veränderungsprozesse angeregt. In der Betreuung werden die Loyalitätsbindungen der Kinder und Jugendlichen zu ihren Familien berücksichtigt und gewürdigt. Das Bestreben ist eine Rückführung zu den Eltern.
/* pageName= Wohngruppen für Schüler Graz pagePrefix= breadCrumb=So hilft SOS / Wo wir helfen / Europa / Österreich / Wohngruppen für Schüler Graz mainDomain=sos-kinderdorf.at langIdentifier=AT,de */