Betreutes Wohnen Salzburg

Das Betreute Wohnen ist ein ambulantes Betreuungsangebot im Rahmen einer Kinder- und Jugendhilfemaßnahme für Jugendliche im Alter zwischen 16 und 21 Jahren. 
 

Das Angebot ermöglicht es den Jugendlichen unter fachlicher Begleitung erste Schritte in die Selbständigkeit zu üben. Die jungen Menschen leben in eigenen Wohnungen und werden dort direkt betreut, gefördert und gefordert um für ein eigenverantwortliches und gemeinschaftsfähiges Leben Kompetenzen zu erwerben. Die Bewältigung der Anforderungen des täglichen Lebens sowie die soziale und berufliche Integration sind zentrale Betreuungsthemen im Betreuten Wohnen.

Betreutes Wohnen Salzburg
Gaglhamerweg 28
5101 Bergheim
Pädagogische Leiterin: Sabine Köppl-Lindorfer

sabine.koeppl-lindorfer@sos-kinderdorf.at

Das Betreute Wohnen ist ein ambulantes Betreuungsangebot im Rahmen einer Kinder- und Jugendhilfemaßnahme für Jugendliche im Alter zwischen 16 und 21 Jahren. 
 

Das Angebot ermöglicht es den Jugendlichen unter fachlicher Begleitung erste Schritte in die Selbständigkeit zu üben. Die jungen Menschen leben in eigenen Wohnungen und werden dort direkt betreut, gefördert und gefordert um für ein eigenverantwortliches und gemeinschaftsfähiges Leben Kompetenzen zu erwerben. Die Bewältigung der Anforderungen des täglichen Lebens sowie die soziale und berufliche Integration sind zentrale Betreuungsthemen im Betreuten Wohnen.
 
/* pageName= Betreutes Wohnen Salzburg pagePrefix= breadCrumb=So hilft SOS / Wo wir helfen / Europa / Österreich / SOS-Kinderdorf Salzburg / Betreutes Wohnen Salzburg mainDomain=sos-kinderdorf.at langIdentifier=AT,de */