SOS-Kinderdorf Osttirol

SOS-Kinderdorf Osttirol

Das SOS-Kinderdorf Osttirol in Nußdorf-Debant wurde im Jahre 1955 gegründet. 2011 wurde das SOS-Kinderdorf baulich erneuert und es ist Teil eines Familiendorfes, in dem SOS-Familien mit anderen Familien aus Nußdorf-Debant zusammenleben.    
                 
Mitten im Ort, in unmittelbarer Nähe zu Kirche und Gemeindezentrum, entstand ein Vorzeigeprojekt, welches die Erfordernisse von SOS-Kinderdorf und der Mieter und Mieterinnen sehr gut berücksichtigt.

9 Wohneinheiten – davon 6 Häuser mit ca. 175 m² Wohnnutzfläche und 3 Wohnungen mit ca. 70 m² Nutzfläche –  sowie eine Verwaltungseinheit für SOS-Kinderdorf mit ca. 140 m² Fläche entstanden. Zusätzlich wurden 28 Mietwohnungen errichtet. Die meisten Wohnungen sind zweigeschossig – mit Privatgarten und Terrasse im Erdgeschoss und den Schlafräumen im Obergeschoss.

Auf dem "Dorfplatz" können sich groß und klein, alt und jung, SOS-Kinderdorf-Bewohner und Bewohner der Mietwohnungen treffen und austauschen.

 

Vielfalt im Angebot

Bei der Betreuung der Kinder und Jugendlichen achten wir darauf, dass sie jene Hilfe bekommen, die sie für ihren jeweiligen Bedarf brauchen. Dafür haben wir in Osttirol ein vielfältiges Angebotsspektrum zur Verfügung, das über die Betreuung in Kinderdorf-Familien hinausgeht. Es beinhaltet langfristige oder auch vorübergehenden Betreuungs- und Unterstützungsmöglichkeiten für Kinder, Jugendliche und deren Familien. 

Informieren Sie sich hier über unsere Angebote im SOS-Kinderdorf Osttirol:

In den SOS-Kinderdorf-Familien können Kinder im Schutz und Geborgenheit einer Familie aufwachsen – Geschwistergruppen können zusammen bleiben. Die Kinder haben mit der/dem SOS-Kinderdorfmutter/vater eine stabile, verlässliche Bezugsperson.
 


Eine SOS-Kinderdorf-Mutter oder ein SOS-Kinderdorf-Vater (ev. auch mit eigenem Kind bzw. mit LebenspartnerIn) lebt gemeinsam mit den ihnen anvertrauten vier bis fünf Kindern in einer SOS-Kinderdorf-Wohnung. Die Familie lebt sehr autonom und integriert im Umfeld vieler anderer Familien, sorgfältig begleitet durch ein kompetentes Helfernetz. In dieser geschützten Atmosphäre können die emotional und psychisch oft schwer belasteten Kinder neue, positive Beziehungen erfahren, sich stabilisieren und heranwachsen. Junge Menschen bleiben so lange in ihrer SOS-Kinderdorf-Familie, bis sie selbstständig ihr eigenes Leben gestalten können. Familienpädagoginnen unterstützen die SOS-Kinderdorf-Mutter oder den SOS-Kinderdorf-Vater bei ihren/seinen Aufgaben und vertreten sie/ihn bei Abwesenheit (z.B. Fortbildung, freie Tage, Urlaub, Krankenstand).

Umfassende Zielsetzung der familienpädagogischen Arbeit ist die Erziehung, Betreuung und Begleitung der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die Förderung einer positiven Entwicklung sowie die soziale Integration. Die leiblichen Eltern, Geschwister und nahe Bezugspersonen werden in respektvoller Weise in die Betreuung aktiv eingebunden. 
SOS-Kinderdorf-Familien Osttirol 
Hermann-Gmeiner-Straße 1
9990 Nußdorf-Debant
Pädagogischer Leiter: Egon Wibmer
Tel: 04852 63944
Fax: 04852 63944 19

nussdorf@sos-kinderdorf.at

In den Kinderwohngruppen leben bis zu sechs Kinder (Aufnahmealter vier bis zehn Jahre), die aus verschiedenen Gründen nicht in eine SOS-Kinderdorf-Familie aufgenommen werden können, für ihre weitere Entwicklung aber einer langfristigen Betreuung bedürfen. 
 


Das Familienteam besteht aus einer/m familienführenden PädagogIn und drei weiteren PädagogInnen. Die PädagogInnen gewährleisten eine Rund-um-die-Uhr Betreuung. Die dadurch gesicherte Kontinuität in der Beziehung und Betreuung gewährleistet ein familienähnliches Aufwachsen für Kinder, deren Bedürfnisse so besser abgedeckt werden können als im Rahmen einer "klassischen" SOS-Kinderdorf-Familie.
SOS-Kinderwohnen Osttirol 
Hermann-Gmeiner-Straße 1
9990 Nußdorf-Debant
Pädagogische Leiter: Johannes Schaubensteiner und Mathias Feichter
Tel: 04852 63944
Fax: 04852 63944 19

nussdorf@sos-kinderdorf.at

Die Ambulante Familienarbeit Tirol ist ein Angebot von SOS-Kinderdorf. An 6 Standorten (Innsbruck, Landeck, Reutte, Schwaz, Kirchbichl und Lienz) sind Teams angesiedelt, die im Auftrag der Kinder- und Jugendhilfe mobile Vor-Ort-Familienbetreuung übernehmen.
 
Es gibt viele Gründe, warum Familien in Not geraten können. Gerade auch die minderjährigen Familienmitglieder kommen dann in existenzielle Schwierigkeiten. Das Kinder- und Jugendhilfegesetz sieht vor, dass in solchen Fällen den Familien unter dem Begriff "Unterstützung der Erziehung" fachmännische Hilfe in einem bestimmten Stundenausmaß und über einen bestimmten Zeitraum gewährt wird. Das Kindeswohl steht dabei im Mittelpunkt. Gleichzeitig arbeiten wir nach Möglichkeit eng mit den Famlien zusammen.
 
 
SOS-Kinderdorf engagiert sich in der ambulanten Familienarbeit nicht zuletzt deshalb, weil es aus jahrzehntelanger Erfahrung weiß, wie sehr Kinder mit ihren Familien der zielgerichteten Unterstützung bedürfen, um krisenhafte Zeiten gut zu überstehen. Im Vorfeld kann so möglicherweise eine Fremdunterbringung der Kinder verhindert werden.

Ambulante Familienarbeit Tirol
Andreas-Hofer-Straße 44
6020 Innsbruck
Pädagogische Leitung: Lisa Haller-Scheil und René Huber
Tel. 0512 / 5918 700
Fax 0512 / 5918 705

familienarbeit.tirol@sos-kinderdorf.at

An drei Standorten in Tirol (Imst, Innsbruck und Osttirol) gibt es eine Anlaufstelle oder zuständige MitarbeiterInnen für Personen, die nach Beendigung der Betreuung in stationären Angeboten von SOS-KD in Krisen geraten sind. Die Anlaufstelle oder zuständigen MitarbeiterInnen bieten lösungsorientierte Unterstützung an, die Zusammenarbeit mit und Weitervermittlung an öffentliche und private Dienstleistungs- und Beratungsangebote im regionalen Umfeld einschließt.
Anlaufstelle Innsbruck
Anlaufstelle Imst
Anlaufstelle für Standort Osttirol
Ansprechperson:
Guido Fuss (Kinderdorfleiter)
Tel: 0043 676 88144 381

Guido.Fuss@sos-kinderdorf.at



In unmittelbarer Nähe zum SOS-Kinderdorf in Nußdorf-Debant befinden sich SOS-Wohngruppen für Jugendliche:
Wohngruppen Osttirol Wohngruppe Dölsach
/* pageName= SOS-Kinderdorf Osttirol pagePrefix= breadCrumb=So hilft SOS / Wo wir helfen / Europa / Österreich / SOS-Kinderdorf Osttirol mainDomain=sos-kinderdorf.at langIdentifier=AT,de */