Kinderwohnen Pinkafeld

Neben den SOS-Kinderdorf-Familien gibt es in Pinkafeld seit 2008 auch Wohngruppen für Kinder, in denen sie dauerhaft leben und aufwachsen können.
Betreut und begleitet werden die Kinder in der sogenannten familienähnlichen Wohngruppe von SozialpädagogInnen. Je sechs Kinder, die im Alter von fünf bis zehn Jahren aufgenommen werden, finden hier ein neues Zuhause.
 
Aktueller Stand:
Derzeit gibt es fünf Wohngruppen in Pinkafeld.

Auch in der familienähnlichen Wohngruppe ist der Kontakt zur leiblichen Familie der Kinder wichtig und wird gut vorbereitet und begleitet. Im Rahmen der „Biografiearbeit“ beschäftigen sich die Kinder zudem mit ihren Wurzeln, ihrem Lebensweg und ihren Hoffnungen und Zielen.
/* pageName= Kinderwohnen Pinkafeld pagePrefix= breadCrumb=So hilft SOS / Wo wir helfen / Europa / Österreich / Kinderwohnen Pinkafeld mainDomain=sos-kinderdorf.at langIdentifier=AT,de */