Familienintensivbegleitung Stübing

Die Familienintensivbegleitung (Fam-IB) ist ein auf zwei Jahre (exkl. Nachbetreuung) befristetes stationäres Angebot für Familien in akut oder chronisch schwierigen Lebenssituationen, wenn mobile Unterstützungsangebote nicht ausreichen.
                 
Die Familien bekommen ein Zuhause auf Zeit im SOS-Kinderdorf Stübing bzw. in einer Nachbarsiedlung, integriert in soziale und infrastrukturelle Möglichkeiten des SOS-Kinderdorfes – Miete, Strom, Lebensmittel, Kleidung, etc. finanziert die Familie eigenständig.

Fam-IB leistet Hilfe zur Selbsthilfe, stärkt Eltern und Kinder, um ein Auseinanderbrechen der Familie zu verhindern – modular und multiprofessionell. Familie ist die größte Ressource für ein Kind.

Familienintensivbegleitung Stübing

/* pageName= Familienintensivbegleitung Stübing pagePrefix= breadCrumb=So hilft SOS / Wo wir helfen / Europa / Österreich / Familienintensivbegleitung Stübing mainDomain=sos-kinderdorf.at langIdentifier=AT,de */