SOS-Kinderdorf Kratie

SOS-Kinderdorf nahm 1999 erste Verhandlungen mit der Regierung von Kambodscha auf, und im Jahr 2000 wurde der kambodschanische SOS-Kinderdorf-Verein gegr├╝ndet. Kratie ist der f├╝nfte Standort, an dem wir die Einf├╝hrung verschiedener Programme f├╝r die Unterst├╝tzung der lokalen Bev├Âlkerung unterhalten.

Entwicklung von Kindern durch soziale und wirtschaftliche Probleme gef├Ąhrdet


Feier zur Grundsteinlegung (Foto: SOS-Archiv)

Die Kleinstadt Kratie liegt am Mekong-Fluss nord├Âstlich der Hauptstadt Phnom Penh. Etwa 70 Prozent der Bev├Âlkerung leben in den l├Ąndlichen Regionen von der Subsistenzwirtschaft und vom Fischfang. Obwohl in j├╝ngster Zeit einige Fortschritte zu verzeichnen sind, ist die Region nach wie vor unterentwickelt, und mehr als ein Drittel der Bev├Âlkerung fristet ein Dasein in Armut. Sch├Ątzungen zufolge m├╝ssen 30 Prozent aller Haushalte mit weniger als einem US-Dollar pro Tag auskommen.

Die prek├Ąren sozialen und wirtschaftlichen Verh├Ąltnisse haben negative Auswirkungen auf die k├Ârperliche und emotionale Entwicklung von Kindern. Zahlreiche Kinder leiden an Mangelern├Ąhrung und daher an Untergewicht und Kleinwuchs. Sowohl die S├Ąuglingssterblichkeitsrate von 97 pro 1000 als auch die Kindersterblichkeitsrate von 80 pro 1000 Lebendgeburten liegen weit ├╝ber dem Landesdurchschnitt. Viele Krankheiten k├Ânnten durch eine rechtzeitige medizinische Behandlung geheilt werden. Etwa 50 Prozent aller Geburten finden ohne ├Ąrztliche Betreuung statt. Die Rate von sexuell ├╝bertragbaren Krankheiten und HIV/AIDS ist besorgniserregend hoch.

Viele Eltern k├Ânnen sich und ihre Kinder nicht ausreichend ern├Ąhren. Kinder aus armen Familien k├Ânnen h├Ąufig nicht zur Schule gehen, da sie arbeiten und zum Haushaltseinkommen beitragen m├╝ssen. Kinder aus frauengef├╝hrten Haushalten sind besonders gef├Ąhrdet, da Frauen meist kein eigenes Land besitzen und aufgrund ihres niedrigen Bildungsniveaus nur schwer eine Arbeit finden. Zahlreiche Kinder sind durch Gewalt, Ausbeutung und Verschleppung durch Menschenh├Ąndler bedroht.

Unterst├╝tzung f├╝r Familien und ein liebevolles Zuhause f├╝r Kinder

Die jahrelangen Konflikte hatten verheerende Folgen f├╝r die soziale und wirtschaftliche Situation des Landes. Viele Familien zerbrechen an der Not, ihre Kinder bleiben ohne elterliche F├╝rsorge zur├╝ck. Wenn gef├Ąhrdete Familien keine bedarfsgerechte Unterst├╝tzung erhalten, um sie vor der Zerr├╝ttung zu bewahren, werden noch viele weitere Kinder die elterliche F├╝rsorge verlieren. Unsere Familienst├Ąrkungsprogramme und die Angebote der familiennahen Betreuung geben Kindern die M├Âglichkeit, gemeinsam mit ihren Geschwistern in einem liebevollen Umfeld aufzuwachsen.

Unsere Arbeit in Kratie


Kinder spielen im Garten ihres neuen liebevollen Zuhauses. (Foto: SOS-Archiv)

SOS-Kinderdorf unterh├Ąlt verschiedene Unterstutzungsprogramme in Kratie. Unsere Angebote sind auf die Bed├╝rfnisse der lokalen Bev├Âlkerung ausgerichtet. Das Familienst├Ąrkungsprogramm unterst├╝tzt in Zusammenarbeit mit den lokalen Beh├Ârden gef├Ąhrdete Familien, damit sie vor Zerr├╝ttung bewahrt werden und gut f├╝r ihre Kinder sorgen k├Ânnen. Wir sichern Kindern den Zugang zu Nahrung, Bildung und medizinischer Versorgung. Familien erhalten berufliche Bildung und Unterst├╝tzung bei der Einkommensf├Ârderung.

Kinder aus der Region, die nicht l├Ąnger bei ihren Eltern leben k├Ânnen, finden gemeinsam mit ihren Geschwistern in zw├Âlf SOS-Familien ein liebevolles Zuhause. Kinder in unserer Obhut, die nie oder nur kurze Zeit eine Schule besucht haben, werden auf ihre Eingliederung in das ├Âffentliche Bildungssystem vorbereitet.

Die Kinder aus den SOS-Familien werden den SOS-Kindergarten zusammen mit Kindern aus der Nachbarschaft besuchen. Das Angebot der Tagesbetreuung wird besonders von erwerbst├Ątigen Eltern gesch├Ątzt - sie m├╝ssen ihre Kinder nicht unbeaufsichtigt zur├╝cklassen, w├Ąhrend sie ihren Lebensunterhalt verdienen. ├ältere Kinder werden in den nahegelegenen Schulen unterrichtet.

 



Werden Sie jetzt SOS-Pate!


Teaser-klein-2


Mit 1 Euro am Tag schenken Sie einem Kind in Not ein liebevolles Zuhause. Dar├╝ber hinaus erm├Âglichen Sie Ihrem Patenkind eine Schulausbildung und damit die Chance seinen Berufswunsch zu erf├╝llen. Werden Sie jetzt SOS-Pate!