Bildungs-ABC

Mit Ihrer Bildungsinvestition ermöglichen Sie den Kindern und Jugendlichen in den österreichischen SOS-Kinderdörfern die bestmögliche Förderung ihrer Talente und Stärken.

Eine solide Schul- und Berufsausbildung ist wesentlich für ihr unabhängiges und selbständiges Leben. Aufgrund traumatischer Erlebnisse haben die jungen Menschen aber oftmals Entwicklungsrückstände aufzuholen oder Lernstörungen zu bewältigen.

Bildungbericht 2018/2019 (pdf) ansehen

Wie Sie mit Ihrer Spende Kindern helfen

 

  • Mit 525 Euro ermöglichen Sie einem Schulkind sechs Monate therapeutische Hilfe, damit Entwicklungsdefizite ausgeglichen werden können.
     
  • Mit 1.525 Euro ermöglichen Sie 7 Kindern an mehrtägigen Schulveranstaltungen teilzunehmen.
     
  • Mit 3.600 Euro können 10 Kinder vier Wochen ihrer Sommerferien im internationalen SOS-Kinderdorf-Camp am Caldonazzo See verbringen – mit der tollen Chance, Freundschaften mit jungen Menschen aus anderen Ländern mit anderen Sprachen zu schließen.
     
  • Mit 7.500 Euro können 3 Kinder mit allem, was sie für ein Schuljahr benötigen – Schulmaterial, Bücher, Ausflüge, Sportkurs und Lernhilfe – optimal unterstützt werden.

So können Sie helfen: