NIVEA Familienfest-Tour 2018

Als Höhepunkt der Familienfest-Tour 2018 wurde der Spendenscheck von Beiersdorf an SOS-Kinderdorf übergeben.

Das von vielen erwartete Finale von Österreichs größter Sommer-Ferien-Tour im Wiener Donaupark fiel leider sprichwörtlich ins Wasser. Aus Wetter- und damit aus Sicherheitsgründen musste das letzte Tourwochenende am 1. und 2. September 2018 in Wien abgesagt werden. So nahm die Tour nach zuvor erfolgreichen sieben Wochenenden mit einer Spendensumme von 171.208,- Euro ein unerwartetes Ende. Die Scheckübergabe von Beiersdorf an SOS-Kinderdorf erfolgte heute Vormittag bei Beiersdorf Wien.

Seit nunmehr 27 Jahren tourt Österreichs größte Sommer-Ferien-Tour zwischen Korneuburg im Weinviertel und Oetz im Ötztal durch das Land. In diesem bis dato wunderbar sonnigen Sommer konnten an insgesamt sieben Standorten weit über 140.000 Besucher begrüßt werden. Zum ersten Mal in der Geschichte der NIVEA Familienfeste mussten die beiden letzten geplanten Eventtage im Wiener Donaupark bedauerlicherweise aufgrund der verheerenden Wetterkapriolen abrupt am Samstag Vormittag abgesagt werden. Die allseits erwartete Scheckübergabe an SOS-Kinderdorf wurde daher bei Beiersdorf in Wien nachgeholt. Stefan Kukacka, Geschäftsführer von Beiersdorf/NIVEA Österreich, übergab den Spendenscheck in Höhe von 171.208,- Euro gemeinsam mit Tourveranstalter Robert Steiner an Nora Deinhammer, Mitglied des Leitungsteams von SOS-Kinderdorf für das Langzeitprojekt HILFE FÜR JEDEN TAG.

Von links: Robert Steiner (Moderator), Nora Deinhammer (Mitglied des Leitungsteams von SOS-Kinderdorf), Stefan Kukacka (Geschäftsführer Beiersdorf/NIVEA Österreich).

 

NIVEA cares for family

Dennoch konnte die Summe von 171.208,- Euro an das SOS-Kinderdorf in Österreich übergeben werden. Nach dem erfolgreichen Abschluss der Dorferneuerung im SOS-Kinderdorf in Stübing im Jahr 2016, fließen seit 2017 die Spendenerlöse aus dem großen Spendenmarathon der NIVEA Familienfeste in das neue Langzeitprojekt HILFE FÜR JEDEN TAG. Mit den Spenden aus dem NIVEA Familienfest werden Freizeit- und Lernaktivitäten der Kinder finanziert. Damit erhalten Kinder, die nicht bei ihren Eltern aufwachsen können, mehr Unterstützung und ein Stück Chancengleichheit, die sie zum Großwerden dringend brauchen.

NIVEA cares for Family ist eine weltweite Initiative der Hautpflegemarke für Kinder und Familien. In Österreich unterstützt NIVEA bereits seit 21 Jahren SOS-Kinderdorf.

 


Aus einem unterhaltsamen Tag für Familien entsteht eine nachhaltige Unterstützung für Kinder in herausfordernden Situationen – das ist die Idee hinter unserem Engagement. Die langjährige und vor allem kontinuierliche Unterstützung für SOS-Kinderdorf ist ein Herzensprojekt von NIVEA und unseren Mitarbeitern. Dieser persönliche Einsatz soll im Leben der Kinder positive Akzente setzen, die eine nachhaltige Wirkung für ihre Entwicklung haben.

Stefan Kukacka
Geschäftsführer Beiersdorf/NIVEA Österreich

 

Nora Deinhammer, Mitglied des Leitungsteams von SOS-Kinderdorf: "Wir danken Beiersdorf/NIVEA von Herzen dafür, dass sie ihre gesellschaftliche Verantwortung auf so großartige Weise wahrnehmen und es so den Kindern im SOS-Kinderdorf ermöglichen, die Unterstützung und Förderung zu erhalten, die sie für eine unbeschwerte Kindheit brauchen."

 

Einige Eindrücke vom NIVEA Familienfest

Weitere Informationen

/* pageName= NIVEA Familienfest-Tour 2018 pagePrefix= breadCrumb=Helfen Sie mit / Unternehmen / Aktuelle Kooperationen / NIVEA Familienfest-Tour 2018 mainDomain=sos-kinderdorf.at langIdentifier=AT,de */