Christbaumaktion 2021

Auch heuer stellt die Landwirtschaftskammer Tirol wieder Christbäume für die SOS-Kinderdörfer zur Verfügung.

Die Tiroler Christbaumbauern und die Landwirtschaftskammer Tirol spenden auch heuer wieder Christbäume für die Tiroler SOS-Kinderdörfer.

„Wir freuen uns, heuer wieder mit unserer Christbaumspende einen kleinen Teil zu einem schönen Weihnachtsfest beitragen zu können. Mit unserer Christbaumaktion möchten wir ein Zeichen der Nächstenliebe und Solidarität setzen, damit alle Kinder ein festliches Weihnachten haben“, erklärt LK-Präsident Josef Hechenberger. „Gerade jetzt ist es wichtig aufzuzeigen, dass wir in einer Gesellschaft leben, in der man aufeinander Acht gibt. Weihnachten ist ein besonderes Fest, auf welches viele Kinder schon das ganze Jahr gespannt warten."


Mit unserer Aktion möchten wir den Kindern
ein Funkeln in ihre Augen zaubern, wenn sie die
festlich geschmückten Christbäume sehen.

Josef Hechenberger
Präsident der Landwirtschaftskammer Tirol


„Der Weihnachtsbaum stellt in jedem Haus unserer Tiroler Angebote einen zentralen Fixpunkt zu Weihnachten dar. Er sorgt in Zeiten von Einschränkungen und Unsicherheiten für Stabilität bei Kindern und Jugendlichen. Wir möchten uns dafür bedanken, dass ihr uns heuer wieder ein festliches, gemeinsames Feiern mit Christbäumen ermöglicht!“, freut sich Manuela Mader vom SOS-Kinderdorf.