Scheckübergabe NIVEA-Familienfeste

NIVEA cares for Family

Innsbruck/Wien, 01.09.2014 - Beim sportlichen Abschlussfest der NIVEA Familienfest-Tour wurde am letzten Sonntag ein Spendencheck über 267.446,- Euro an Christian Moser, Geschäftsführer SOS-Kinderdorf Österreich, übergeben.

Zum 23. Mal tourte das NIVEA-Familienfest während der gesamten Sommerferien durch Österreich! Das einzigartige Programm zog – trotz durchwachsenem Wetter - in diesem Jahr rund 197.000 Gäste an.

Der diesjährige Spendenerlös aus den Tombola-Losverkäufen bei den NIVEA Familienfesten fließt in die Dorferneuerung des SOS-Kinderdorfs Stübing in der Steiermark. Dort finden Kinder, die nicht bei ihren Eltern aufwachsen können, ein neues liebevolles Zuhause. Außerdem gibt es Häuser für Gastfamilien, wo Familien in Krisen temporär aufgenommen und betreut werden, bis sich ihre Situation stabilisiert hat. So kann oft verhindert werden, dass Kinder von ihren Eltern getrennt werden müssen - Hilfe zur Selbsthilfe!
Auch eines dieser Gastfamilien-Häuser wird über die NIVEA Familienfeste finanziert.


Die Kinder vom SOS-Kinderdorf Stübing sagen "DANKE"
Tolles Spendenergebnis

Mitja Zupancic, General Manager Beiersdorf/NIVEA Österreich: „Seit 1997 wurden bereits über 3,6 Mio. Euro für das SOS-Kinderdorf durch das NIVEA Familienfest zur Verfügung gestellt und viele wunderbare Projekte wie z.B. der Neubau des SOS-Kinderdorfes Osttirol oder jetzt in Stübing realisiert. Für uns bedeutet gesellschaftliche Verantwortung nicht nur, einen Scheck zu überreichen. Wir engagieren uns bei den NIVEA Familienfesten persönlich und binden die Öffentlichkeit aktiv ein. Jeder Einzelne trägt diese Idee im Kopf und vor allem in seinem Herzen. Und wir wollen, dass Kinder und Familien davon ganz unmittelbar profitieren.“ Auch Christian Moser, Geschäftsführer zeigt sich beeindruckt vom Spendenergebnis: „Wir sind überglücklich über dieses fantastische Spendenergebnis der NIVEA Familienfeste und danken allen Verantwortlichen, eifrigen Helfern und natürlich den Besuchern ganz herzlich!“

Die Tourorte 2014 waren:
Podersdorf am Neusiedler See (B), St. Willibald beim Schaumrollenkönig Guschlbauer (OÖ), Mariazell (ST), Oetz im Ötztal (T), Bad Bleiberg (K), St. Michael im Lungau (S), Reith im Alpachtal Seenland (T), Neufelder See (B) und Bad Waltersdorf (ST).
 
Über das NIVEA Familienfest:
1992 entstand die Idee zu den NIVEA Sommerfesten. Die Veranstaltungsreihe ist ein Fest für die ganze Familie. Das Event-Konzept besteht aus den Säulen Kreativität, Unterhaltung/Shows und Bewegung. Anfangs wurden die Spendensummen für verschiedene Charity-Organisationen in Österreich verwendet. Seit 1997 unterstützt das NIVEA Familienfest exklusiv SOS-Kinderdorf. Die Spenden aus dem Verkauf der Familienfest-Glückslose kommen zu 100 % den SOS-Kinderdörfern zugute. 267.446,- Euro wurden im Jahr 2014 gesammelt. Damit wurden über 3,8 Millionen Euro seit Bestehen der Partnerschaft dem SOS-Kinderdorf zur Verfügung gestellt.
 
www.NIVEA.at/familienfest
/* pageName= Scheckübergabe NIVEA Familienfeste pagePrefix= breadCrumb=Helfen Sie mit / Spenden / Hilfsprojekte / Stübing Neu / Aktuelles / Scheckübergabe NIVEA Familienfeste mainDomain=sos-kinderdorf.at langIdentifier=AT,de */