Neuapostolische Kirche unterstützt Flüchtlinge

Neuapostolische Kirche unterstützt Flüchtlinge

Die Neuapostolische Kirche unterstützt SOS-Kinderdorf mit CHF 50.000,-- bei der Unterbringung und Betreuung von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen.

Dr. Walter Hessler, Kirchensprecher Österreich, besuchte zur Scheckübergabe das SOS-Kinderdorf Hinterbrühl. Dort wurde er von Judith Heissenberger (Pädagogische Leiterin) empfangen und durch das Dorf geführt.

Die 3 syrischen Flüchtlingsfamilien, die ein zu Hause in der Hinterbrühl gefunden haben, luden auf eine Jause ein. Beim gemeinsamen Essen erfuhren wir viel über Syrien, die Flucht und das Eingewöhnen in Österreich. Auf Englisch und zum Teil schon gutem Deutsch war die Verständigung kein Problem.

Die Wertschätzung und Achtung für die Mitmenschen, unabhängig von deren Herkunft und Abstammung, von ihren Lebensumständen und ihrer Religion prägt das Bewusstsein der Neuapostolischen Kirche.

/* pageName= Neuapostolische Kirche unterstützt Flüchtlinge pagePrefix= breadCrumb=Helfen Sie mit / Als Unternehmen / Aktuelle Kooperationen / Neuapostolische Kirche unterstützt Flüchtlinge mainDomain=sos-kinderdorf.at langIdentifier=AT,de */