Hartlauer: Jedes Bild mehr Freude für Kinder

Bereits zum zweiten Mal stellte Firma Hartlauer eine ihrer Ausstellungen der Hartlauer Fotogalerie mit allen 165 Exponaten dem SOS-Kinderdorf zur Verfügung. Während die ersten Fotos die österreichischen SOS-Kinderdörfer schmücken, wurde die Ausstellung „Unterwegs – Mit der Kamera von A nach B“ im Rahmen eines Benefizabends vor Ort Interessierten angeboten. Mit großartigem Erfolg: in launiger Adventatmosphäre wurden rund 17.000 Euro für die Bilder gespendet und Kindern damit mehr Freude geschenkt.

"Ich bin glücklich und habe im Kreise meiner Familie eine erstklassige Kindheit erlebt", erzählt Robert F. Hartlauer und begründet damit auch sein Engagement für SOS-Kinderdorf, das Kindern ein liebevolles Zuhause gibt, die den Halt ihrer leiblichen Eltern verloren haben. „Jede Bilderspende bedeutet Verlässlichkeit, Geborgenheit, Förderung und die Chance auf eine geglückte Kindheit“, freut sich der Fotolöwe. Große Freude auch bei SOS-Kinderdorf Standortleiter Gerhard Pohl: „Alles, was Kinder zum Großwerden brauchen, hört sich nicht spektakulär an und trotzdem ist es jede Menge, die es braucht, damit ein Kind seinen Weg in ein selbständiges Leben findet. Ich bin Firma Hartlauer aus diesem Grund für die verlässliche und langjährige Unterstützung sehr dankbar.“

Neben den Bilderspenden ist Firma Hartlauer auch Pate vom SOS-Kinderdorf Rechberg und leistet bereits jährlich wertvolle, finanzielle Unterstützung für zwei SOS-Kinderdorf-Familien und zwei Kinderwohngruppen. Regelmäßige und herzliche Überraschungen für die jungen Menschen kommen noch hinzu.
 

Weitere Informationen

/* pageName= Hartlauer: Jedes Bild mehr Freude für Kinder pagePrefix= breadCrumb=Helfen Sie mit / Als Unternehmen / Aktuelle Kooperationen / Hartlauer: Jedes Bild mehr Freude für Kinder mainDomain=sos-kinderdorf.at langIdentifier=AT,de */