CBRE Austria läuft für das SOS-Kinderdorf

CBRE übernimmt ab sofort die Unterstützung einer SOS Kinderdorf Wohngruppe. Der Startschuss fällt mit dem Vienna City Marathon am Sonntag, dem 23.04.2017. Hier wird die Marathondistanz in Euro umgewandelt und damit gehen vorerst € 4.219,5 an die ausgewählte WG.

„Als international und national führender Immobiliendienstleister im gewerblichen Bereich ist es für uns selbstverständlich, dass wir uns für unsere Gesellschaft engagieren“, so Geschäftsführer Andreas Ridder. Die Zukunft liegt in den Händen unserer Kinder. Aber nicht nur deshalb ist die Wahl auf das SOS Kinderdorf gefallen.

„Wir haben uns dazu entschieden, eine ganz bestimmte Wohngruppe zu unterstützen. Damit ist es uns möglich, die Kinder dieser WG langfristig zu begleiten. Dabei geht unser Engagement über die notwendige finanzielle Unterstützung hinaus.“ So ist geplant, dass CBRE Mitarbeiter je nach Bedarf mit alltäglichen Sachspenden, tatkräftiger Unterstützung beim bevorstehenden Umzug sowie gemeinsamen Aktivitäten Hilfe anbieten.
/* pageName= CBRE Austria läuft für das SOS Kinderdorf pagePrefix= breadCrumb=Helfen Sie mit / Als Unternehmen / Aktuelle Kooperationen / CBRE Austria läuft für das SOS Kinderdorf mainDomain=sos-kinderdorf.at langIdentifier=AT,de */