Friedensbuttons für die Ukraine

Um die SOS-Nothilfe Ukraine zu unterstützen, haben sich die Schülerinnen und Schüler der 2A Klasse des BRG/ BORG St. Pölten etwas Besonderes einfallen lassen: ein Benefizbutton-Projekt.

Anfang März gestalteten die Schülerinnen und Schüler im Religionsunterricht Friedensbuttons, die sie anschließend in der Schule verkauften, um mit den Einnahmen geflüchteten Kindern aus der Ukraine zu helfen.

 

Die Buttons stellten wir her, indem wir zunächst auf ein Blatt Papier ein Motiv zum Thema „Frieden“ malten und dann mithilfe einer Buttonmaschine die Buttons selbst fertigten. In kleinen Grüppchen gingen wir anschließend durch die Gänge unserer Schule und boten die Friedensbuttons an.

Anna
Schülerin der 2A Klasse

 

Der Erlös kommt der SOS-Nothilfe Ukraine zugute.

SOS-Kinderdorf bedankt sich bei allen Schülerinnen und Schülern der 2A Klasse für ihr Engagement und freut sich über die Spenden.

Weitere Informationen zur SOS-Nothilfe Ukraine findet ihr hier: