Erfolgreich – 02.01.19

"Ich schaue nach Vorne"

Hassan, 27, konnte mit Hilfe des SOS-Bildungsprojektes Minerva den Hauptschulabschluss nachholen und eine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann abschließen.

Im November 2009 trifft ein traumatisierter 17-Jähriger, der vor dem Bürgerkrieg in Somalia geflohen war, im SOS-Kinderdorf Clearing-house in Salzburg ein. Hassan
findet sich rasch in der für ihn so neuen und ungewohnten Umgebung zurecht und wechselt bald in eine betreute Wohngemeinschaft.

Obwohl während dieser Zeit nie klar war, dass sein geplanter Neustart auch wirklich klappen würde, gibt er die Hoffnung nicht auf. Er nützt jede Chance, die sich ihm bietet, um so viel wie möglich zu lernen. Erst im internen Unterricht des Clearinghouses und später im Rahmen des SOS-Kinderdorf Bildungsprogramms Minerva.

"Damals wusste ich nicht, ob ich in Österreich bleiben kann. Aber zum einen hat mich das Lernen in der Wartezeit auf den Asylbescheid von schlechten Gedanken abgelenkt und zum anderen war mir klar, dass mir das, was ich einmal gelernt habe niemand mehr wegnehmen kann. Ganz egal wo ich lebe."


Ich schaue nach vorne. Hier bin ich zuhause, hier habe ich jetzt meine Wurzeln, meine Freunde und meine Zukunft.

Hassan, 27
 

 

Im November 2011 kam der positive Asylbescheid und für Hassan die Erleichterung. Er machte den Externisten-Hauptschulabschluss. "Es standen mir immer wieder nette Menschen zur Seite, die mich beim Lernen unterstützt haben", sagt Hassan heute dankbar. "Sobald man sich kennenlernt, ist man kein Ausländer mehr, sondern ein Mensch unter Menschen."

 

Heute ist Hassan ausgelernter Einzelhandelskaufmann und arbeitet in Salzburg. "Ein Teil meines Herzens ist natürlich noch in meiner alten Heimat. Doch ich bin in Österreich angekommen. Das verdanke ich der Chance auf Bildung. Denn ohne Ausbildung wäre mein Lebensweg wie ein Haus ohne Basis."

Von seiner Vergangenheit und seiner Flucht aus der Heimat möchte Hassan nicht sprechen. "Ich möchte nach vorne schauen. Hier in Österreich habe ich einen Neuanfang gemacht, mit Blick in die Zukunft. Hier habe ich wieder lächeln gelernt."

 

Bildungsprojekt
Minerva Salzburg

MINERVA ist das Bildungsangebot im SOS-Kinderdorf
Clearing-house in Salzburg. Jugendliche und junge
Erwachsene mit Migrationshintergrund, die nicht mehr
schulpflichtig sind, lernen die deutsche Sprache und erlangen
Basisbildungswissen.

Mehr ...

Weitere Artikel