Mutige junge Menschen gesucht!

25.09.2013 - Die Wahl war gestern. Politik mit jungen Menschen startet heute…..so wird auf das Projekt „JUNGE::POLITIK“ aufmerksam gemacht. SOS-Kinderdorf führt gemeinsam mit dem Netzwerk Kinderrechte Österreich und mit der Bundesjugendvertretung dieses von der EU geförderte Beteiligungsprojekt durch.

Das Ziel ist es, eine Gruppe junger Menschen (15-25 Jahre) dabei zu unterstützen mit den PolitikerInnen ihrer Wahl in Dialog zu treten. Bei zwei dazu veranstalteten Wochenendcamps lernt sich die Gruppe besser kennen, lernt auf kreative Art und Weise (Videodrehs, Rollenspiele, Blogs, etc) ihre Anliegen zu formulieren und bereitet sich auf die Treffen mit den EntscheidungsträgerInnen vor. Dabei gibt es viel Unterstützung durch ein erfahrenes Projektteam, das auch die Treffen mit den PolitikerInnen begleitet und dokumentiert. Gemeinsam werden zuletzt noch die Erfahrungen reflektiert, die dann in das Kinderrechte-Monitoring-Board des Ministeriums eingebracht werden!

Die Teilnahme ist kostenlos, Unterbringung, Fahrtkosten und Verpflegung werden übernommen. Bei Interesse melden Sie sich/meldet euch bitte bei elisabeth.schaffelhofer@kinderhabenrechte.at.

Mehr Informationen entnehmen Sie/entnehmt bitte dem NC-Aufruf an die TeilnehmerInnen und der ausführlichen Projektbeschreibung unter den Downloads.

Downloads

 
/* pageName= Mutige junge Menschen gesucht! pagePrefix= breadCrumb=Aktuelles / Mutige junge Menschen gesucht! mainDomain=sos-kinderdorf.at langIdentifier=AT,de */