Gewonnen! – 9. November 2018

Auszeichnung für SALTO

SALTO, das Magazin von SOS-Kinderdorf, wurde mit dem österreichischen Zeitschriftenpreis in der Kategorie "Corporate Publishing" ausgezeichnet.

"Mit SALTO greifen wir Themen auf, die in der öffentlichen Debatte wenig Gehör finden: Die Anliegen von Kindern und Jugendlichen. Dass dieser Ansatz nun prämiert wird, freut uns sehr", sagte Geschäftsführer Christian Moser anlässlich der Verleihung in Wien.

Martina Stemmer (Chefredakteurin), Andrea Heigl (Chefin vom Dienst), Karin Salchegger (Kommunikation SOS-Kinderdorf), Christian Moser (Geschäftsführer SOS-Kinderdorf), Markus Zahradnik (Art Director). Foto: (c) Katharina Schiffl


"Danke an alle, die dieses Projekt ermöglicht und mitgearbeitet haben – und danke an alle, die auch künftig SALTOs wagen wollen!", sagt Chefredakteurin Martina Stemmer.

Der Preis wird vom österreichischen Zeitschriftenverband durch eine fünfköpfige Fach-Jury vergeben. Insgesamt begutachtete die Jury über 70 Einreichungen für den Österreichischen Zeitschriftenpreis 2018.

Lesen Sie das aktuelle SALTO online.

SALTO abonnieren

Abonnieren Sie SALTO für ein Jahr um 10 Euro (zwei Ausgaben) und erhalten Sie zusätzlich die aktuelle Ausgabe. Sie unterstützen damit die Arbeit von SOS-Kinderdorf.

Abonnieren

/* pageName= Auszeichnung für SALTO pagePrefix= breadCrumb=Aktuelles / Auszeichnung für SALTO mainDomain=sos-kinderdorf.at langIdentifier=AT,de */