Shopping – 29. November 2017

Außergewöhnliches Weihnachtsshopping im Arbeitsprojekt AR.SOS

Mit dem Geschenkekauf Jugendliche im SOS-Kinderdorf unterstützen

Viele von uns sind in der Advent- und Vorweihnachtszeit auf der Suche nach passenden. Und viele wollen zu Weihnachten zusätzlich etwas Gutes tun und Menschen unterstützen, denen es nicht so gut geht. SOS-Kinderdorf bietet dafür in zwei Second-Hand-Läden in Mödling und Hinterbrühl, wo auch Jugendliche mitarbeiten, die Möglichkeit dazu.

Spiel, Sport, Antiquitäten und viele Überraschungen

Dort lässt sich wunderbar stöbern und besonderes finden: gut erhaltene Gebrauchtwaren zu günstigen Preisen nicht nur für Kinder, sondern die ganze Familie. Antiquitätenliebhaber finden in den Shop in Mödling immer wieder Besonderheiten. Das Sortiment umfasst außerdem: Bekleidung: Kinder, Damen, Herren, Spielsachen, Sportausrüstung für Kinder: Eislaufschuhe, Ski, Skischuhe, Helme, Skibrillen, Fußbälle etc., Bücher für Kinder und Erwachsene, Geschirr, Antiquitäten und Schmuck (nur im Shop Mödling).
 
Der AR.SOS-Second-Hand-Shop Mödling befindet sich direkt in der Fußgängerzone.

Kinder sind in den AR.SOS-Shops ganz herzlich willkommen. Auf sie wartet ein besonderes Spielzimmer. Dort gibt es nicht nur Spielsachen zum Kaufen, sondern vor allem auch zum Spielen. Während Eltern nach besonderen Geschenken suchen, sind alle Kinder eingeladen die Zeit mit spielen im Spielezimmer zu verbringen.
 
Neben Bekleidung und Sportausrüstungen finden sich in den AR.SOS Shops auch viele kleine und große Geschenksideen für Weihnachten.
 

Arbeitstraining im Shop

Die beiden Second-Hand-Läden von SOS-Kinderdorf werden von Jugendlichen mitgeführt. Im Arbeitsprojekt AR.SOS, ein gemeinsames Projekt von SOS-Kinderdorf und dem AMS Niederösterreich, werden arbeitslose und sozial benachteiligte junge Menschen, die am freien Arbeitsmarkt nicht oder nur schwer vermittelbar sind, durch ein spezielles Arbeitstrainings- und Schulungsprogramm "jobready" gemacht. Ziel des Projektes ist die berufliche Integration am freien Arbeitsmarkt.

Zum Arbeitsprogramm gehören neben der Arbeit in den Shops auch die Abholung, Sortierung, Lagerung, Verteilung und Verwertung von Sachspenden, die SOS-Kinderdorf bekommt. Zudem werden im Werkstättenbereich Tischler- und Restaurierungsarbeiten und Wohnungssanierungsaufträge erledigt. Ein weiterer Teil des Arbeitstrainings ist die Garten- und Grabpflege.


Second-Hand-Shop Mödling direkt in der Fußgängerzone
Kirchengasse 1, 2340 Mödling, Tel. 0676/88144723
Öffnungszeiten: Di-Fr. 10.00-12.00 und 14.00-18.00 Uhr, Sa. 10-13 Uhr


Second-Hand-Shop SOS-Kinderdorf Hinterbrühl
Kröpfelsteigstraße 42, 2371 Hinterbrühl, Tel. 0676/88144738
Öffnungszeiten: Di-Fr. 10.00-12.00 und 14.00-18.00 Uhr




Weitere Informationen

/* pageName= Außergewöhnliches Weihnachtsshopping im Arbeitsprojekt AR.SOS pagePrefix= breadCrumb=Aktuelles / Außergewöhnliches Weihnachtsshopping im Arbeitsprojekt AR.SOS mainDomain=sos-kinderdorf.at langIdentifier=AT,de */