Folder: "Kinder und Jugendliche haben Rechte"

Kinderrechte zu berücksichtigen ist mittlerweile nicht mehr nur eine Haltung, sondern seit dem Inkrafttreten des Bundes- Kinder- und Jugendhilfegesetzes auch eine gesetzliche Vorgabe.

 Was heißt aber das Recht auf bestmögliche Entwicklung, das Recht auf ein Privatleben, auf Gesundheit etc. für den pädagogischen Alltag? In Zusammenarbeit von Kindern, Jugendlichen, BetreuerInnen und Juristinnen wurden Antworten gefunden:

Brochure_Kinderrechte_210_148_ES_fin_-Kopie.pdf


Druckexemplare bestellbar bei: gerlinde.kranichhirt@sos-kinderdorf.at
/* pageName= Folder: "Kinder und Jugendliche haben Rechte" pagePrefix= breadCrumb=So hilft SOS / Advocacy & Kinderrechte / Unsere Arbeit / Folder: "Kinder und Jugendliche haben Rechte" mainDomain=sos-kinderdorf.at langIdentifier=AT,de */