beWEGen Sommerfest 2010

Spaß, spielen, lachen, feiern und leckeres Essen genießen – am Samstag, 17. Juli 2010, ab 14 Uhr in der SOS-Kinderdorf Hermann-Gmeiner-Akademie in Innsbruck (Egerdach)
Mit dem Sommerfest will die Hermann-Gmeiner-Akademie einen Beitrag zum interkulturellen Miteinander leisten. Die gemeinsame Veranstaltung mit dem Innsbrucker Ferienzug dient als Plattform für Begegnung und Austausch. Beteiligung, soziales Lernen und friedliches Miteinander sowie ein starker Lokalbezug stehen dabei im Vordergrund.

Das "beWEGen Sommerfest" zielt darauf ab, über Spielen, Musik machen/hören, Basteln, Tanzen und ein vielfältiges kulinarisches Angebot ein sinnlich-spielerisches Miteinander zu fördern - sowie zu vermitteln, dass „Anders-Sein“ eine Ressource darstellt. Wenn Menschen mehrerer Generationen, unterschiedlichen Geschlechts, verschiedener Muttersprachen und kultureller Hintergründe einander so begegnen, wird spürbar, dass Vielfalt bereichert.

Programm

  • 14.00 Uhr: Spiel-, Kreativ-, Bewegungsstationen (Kinderfreunde, Fairspielt etc), Flying Fox, Slacklines, Ponyreiten, offenes Trommeln für Groß und Klein mit Demba Diatta, Schuhplattln ausprobieren
  • ab 15 Uhr: Kulinarische Schmankerlstraße mit Gerichten aus aller Welt: Wir haben lokal ansässige Vereine, Vereine aus dem Migrations- und Integrationsbereich sowie Interessierte eingeladen, Spezialitäten am Stand anzubieten. Die kulinarische Weltreise führt von Tirol über Bosnien nach Ägypten, Armenien...
  • 16.30 Uhr: Thriller & Hip Hop Workshop mit Dagmar von der Tanzsommer Academy, TANZSOMMER INNSBRUCK, für Kids ab 8 Jahren und Erwachsene
  • 20.00 Uhr: Session der Free Beat Company, anschließend Party mit DJ Ali
Eintritt: Freiwillige Spenden!

Wir ersuchen um Ankündigung unserer Veranstaltung und laden auch Sie herzlich dazu ein!